August 2013

Elf Monate im Reich der Mittemiriam_140x200_04

你们好!(Nǐmen hǎo!, Hallo an mehrere Personen),

ich bin sicher und gut in Jiuquan angekommen, der Stadt, in der ich 11 Monate leben und unterrichten werde! Heute hab ich mich mehrere Stunden an meinem Blog gesetzt, um euch auf dem Laufenden zu halten! Fertig ist ein längerer Eintrag mit vielen Fotos. Ich hoffe, er gefällt euch.

再见!(Zàijiàn!, Auf Wiedersehen)

Eure Miriam (米莲,Mǐlián)

Mit Miriam haben wir die erste Bloggerin unter unseren weltwärts-Stipendiatinnen!
Am 8. August hat Miriam sich auf die Reise nach Nanjing gemacht, wo sie ihren Freiwilligendienst bei der Amity Foundation leisten wird, einer Organisation, die Projekte in den Bereichen Bildung, Gesundheit, soziale Dienste und ländliche Entwicklung fördert. Miriam wird dort englisch unterrichten.

In ihrem Blog berichtet sie über die Erfahrungen der ersten Wochen: über Einführungskurse für ihren Einsatz, über Annäherungen an die chinesische Sprache und über die Menschen, die sie bereits kennenlernen konnte.
Ein Blog, der sich zu lesen lohnt!

Mirams Blog: 11 Monate im Reich der Mitte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s