Dezember 2012

juliane_140x200_06

Aus Temi in Georgien erreichte uns der zweite Bericht von Juliane, die dort ihr freiwilliges weltwärts-Jahr verbringt (wir berichteten).

Sie berichtet über ihre vielfältigen Aufgaben, über die Menschen, mit denen sie arbeitet, über die kleinen Schwierigkeiten beim Einleben in eine ganz andere Welt, aber auch über ihre ersten Erfolge und die kleinen Freuden des Alltags.

Julianes Bericht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s